Schützen:

Stefan Leuker, Elisabeth Kupfer, Christian Götz, Horst Hutterer

Mannschaftsführer: Leuker Stefan, Handy: 0171/2957302

 

Wettkampfplan

 

 

Die Geschichte der 1. Mannschaft:
Die leistungsorientierte Geschichte der 1. Mannschaft begann 1995. Mit dem damaligen Meistertitel in der Gauklasse durfte man beim Ausscheidungswettkampf um den Aufstieg in die Bezirksliga kämpfen. Als ringstärkste Mannschaft belegten damals Stefan Düsel, Christian Götz, Karl Wagner u. Ute Wagner gleich auf Anhieb den ersten Platz. In den darauffolgenden Jahren orientierte sich das Team immer mehr zu Leistungsschützen und nach 3 Jahren Bezirksliga war der Aufstieg in die Bezirks-Oberliga perfekt. Gleich im ersten Jahr war man Mitfavorit, doch im entscheidenden Kampf mußte man sich mit Platz 2 geschlagen geben. Beim zweiten Anlauf lief es besser und am Ende der Saison stand man vor dem größten Erfolg der Vereinsgeschichte, dem Aufstieg in die Oberfrankenliga im Jahr 2000! Mit dem erfahrenen Bayernliga-Schützen, Wolfgang Grau, kam erstmals ein "Neuling" dazu - eine Verstärkung die gerne angenommen wurde, da man ab sofort mit 5 Schützen antreten mußte. Mit den Plätzen 4 und 5 belegte man in den ersten beiden Jahren einen mittleren, aber zufriedenen Tabellenplatz. Doch man wollte mehr! Im Sommer 2002 sprach sich die Vereinsführung erstmalig für einen deutlicheren Ausbau der 1. Mannschaft aus. Daraufhin wurde  Nachwuchstalent Evi Kupfer ins Team berufen, und mit Karl Wagner erstmalig eine offizieller Trainer für die Schützen bestellt. Außerdem wurde die 1. Mannschaft vereinsintern zur "Leistungsklasse" bestimmt. Mit diesen grundsätzlichen Entscheidungen wurde die Basis für die weitere Zukunft des Teams geschaffen. In der 5. Saison der Oberfrankenliga 2005 erreichte man das damals beste Saisonergebnis mit dem 3. Tabellenplatz!
Wie schon im Vorjahr wurde für die Mannschaftszusammenstellung der Saison 2005/06 ein vereinsinternes Qualifikationschießen in mehreren Etappen durchgeführt. Nachdem sich alle teilnehmenden Schützen für einen "6-Mann-Kader" ausgesprochen hatten, haben sich neben den Neuzugängen Stephanie Friedel und Christian Wolf auch wieder Evi Kupfer, Wolfgang Grau, Stefan Düsel und Horst Hutterer für das "Team 2006" qualifiziert!
Nach einer überaus erfolgreichen Saison in der Oberfrankenliga holte man den Meistertitel und konnte am 21. Mai 2006 in einem haarsträubenden Finalschießen die Qualifikation und den Einzug in die Bayernliga erringen. Endlich war es geschafft!
Die Erfolgsmannschaft blieb auch im ersten Bayernliga-Jahr zusammen und belegte zum Saisonabschluß am 25. März 2007 in Kastl/Opf. einen hervorragenden 4. Tabellenplatz - punktgleich mit dem Drittplazierten! Eine weitere Saison in der Bayernliga war gesichert...

Joomla Template - by Joomlage.com